Lernen Sie den Wert Ihrer Immobilie kennen

IMMOBILIENBEWERTUNG
_________________________

SACHVERSTÄNDIGENLEISTUNG VON SPREE LIEGENSCHAFTEN

Unsere Sachverständigen-Leistungen für Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken sowie von Bauschäden  ermöglichen uns neben profunden Marktkenntnissen eine professionelle und ganzheitliche Beratung unserer Mandanten und Kunden auf einem sehr hohen fachlichen Niveau.
Der Schwerpunkt ist die Wertermittlung von Liegenschaften im Vorfeld von Immobilientransaktionen, d. h.  beim Verkauf oder Kauf von Immobilien. Nutzen auch Sie als Immobilienverkäufer unseren Sachverstand für einen schnellen Verkauf Ihrer Immobilie zum besten Marktpreis.

Unsere Leistungen bei der Gutachtenerstellung


Verkehrswertgutachten

 

Unsere ausführlichen Verkehrswertgutachten (Marktwertgutachten) werden nach § 194 BauGB unter Berücksichtigung  der Verordnung über die Grundsätze für die Ermittlung der Verkehrswerte von Grundstücken (ImmoWertV) erstellt.  Danach wird der Verkehrswert, der auch als Marktwert bezeichnet wird, durch den Preis bestimmt, der zum Wertermittlungsstichtag im gewöhnlichen Geschäftsverkehr am Grundstücksmarkt bei einem Verkauf am Bewertungsstichtag zu erzielen wäre.  Verkehrswertgutachten werden in der Regel beauftragt, wenn eine unparteiische und objektive Ermittlung von Grundstückswerten mit Rechtskraft gegenüber Dritten benötigt wird.

Dabei sind rechtliche Gegebenheiten (Wohnrechte, Wegerecht etc.), tatsächliche Eigenschaften (Erschließungszustand, Altlastensituation etc.) sowie die sonstige Beschaffenheit (Instandhaltungsstau etc.) zu berücksichtigen. Außer Betracht bleiben persönliche und ungewöhnliche Verhältnisse, die nicht dem “normalen” Marktgeschehen entsprechen. Hierzu zählen etwa Verkäufe innerhalb der Familie, die Zahlung eines überhöhten Preises, weil der Erwerber auf genau dieses Grundstück angewiesen ist oder ein zwangsweiser Verkauf.


Wertexpertise (Kurzgutachten)

 

Unsere aussagekräftigen Kurzgutachten sind eine günstige und zeitsparende Alternative zum ausführlichen Verkehrswertgutachten. Diese Art der Immobilienbewertung dient im Regelfall als Grundlage und Entscheidungshilfe für den Verkauf oder Ankauf einer Liegenschaft.  Die Wertermittlung im Rahmen eines Kurzgutachten erfolgt ebenfalls nach § 194 BauGB unter Berücksichtigung  der Verordnung über die Grundsätze für die 

Ermittlung der Verkehrswerte von Grundstücken (ImmoWertV) und berücksichtigt ebenfalls die rechtlichen Gegebenheiten, tatsächlichen Eigenschaften sowie die sonstige Beschaffenheit der Liegenschaft, aber im Kurzgutachten stehen die Berechnungen und Zahlen im Vordergrund und auf die textlichen Inhalte und Erläuterungen wird im Vergleich zum Verkehrswertgutachten weitgehend verzichtet. 


Beurteilung von Grundbucheinträgen, Baulasten und Altlasten

 

Spree Liegenschaften beschafft Ihnen als Eigentümer nicht nur Grundbuchauszüge, Baulasten- und Altlastenauskünfte oder Erschließungsbeitragsbescheinigungen bei den zuständigen Ämtern, sondern kann Ihnen als Eigentümer oder Kaufinteressent auch kompetent den Inhalt und die Bedeutung der Eintragungen erläutern und diese Eintragungen auch wertmäßig einstufen bzw. bewerten. 

Häufig liegen Eigentümern nicht alle Objektunterlagen, wie beispielsweise Grundrisspläne, Flächenberechnungen oder Baugenehmigungen, vor.  Spree Liegenschaften beantragt beim zuständigen Bauaktenarichiv einen Termin zur Einsicht in die Bauakte und holt die noch erforderlichen Unterlagen aus der Bauakte für Sie als Eigentümer ein. Gere nehmen wir auch gemeinsam mit Ihnen als Eigentümer Akteneinsicht und erläutern Ihnen den Inhalt der Bauakte für Ihre Immobilie.  


Mietwertgutachten

 

Mit einem Mietwertgutachten wird das marktübliche bzw. ortsübliche Entgelt, welches der Mieter dem Vermieter für die Gebrauchsüberlassung der Mietsache schuldet, ermittelt. Die ortsübliche Miete ist nach § 558 BGB das übliche Entgelt, welches in einer Gemeinde oder einer bvergleichbaren Gemeinde für nicht preisgebundenen Wohnraum vergleichberer Art, Größe

und Ausstattung, Beschaffenheit und Lage gezahlt wird.Mietwertgutachten dienen meistens der Mietpreisfindung im Vorfeld einer Vermietung oder dazu gerichtliche oder außergerichtliche Streitigkeiten über die Höhe des Mietzinses beizulegen. Ebenfalls kann eine kalkulatorisch angesetzte Miete für eigengenutzte Räume ermittelt werden.


Kauf- und Verkaufsberatung

 

Spree Liegenschaften bietet Immobilienkäufern und -verkäufern seine sachverständige Unterstützung an, um Möglichkeiten auszuloten und Entscheidungen zu treffen.  Als Kaufinteressent einer Immobilie sind Sie möglicherweise unsicher, was die Preisfindung oder die Einschätzung des baulichen Gebäudezustands angeht, und würden gerne noch einmal eine unabhängige Meinung eines Experten einholen. Denn der Erwerb einer Immobilie stellt eine seltene und hohe Investition dar, bei der man sich

gerne auf der sicheren Seite wägen möchte. Als Immobilienverkäufer möchten Sie gerne wissen, welchen Preis Sie realistisch für Ihre Immobilien am Markt erzielen können und welche Stärken und Schwächen Ihre Immobilie auf dem Markt aufweist , ohne sich direkt an einen Immobilienmakler zu binden. Es gibt beim Verkauf oder Kauf einer Immobilie eine Vielzahl von Fragen, bei denen Sie unsere Erfahrung nutzen können, um die größtmögliche Sicherheit zu bekommen.

KONTAKT
_________

Logo-SpreeL

Poststelle
Linienstr. 214
10119 Berlin

Besucheranschrift
Immobilienkompetenzzentrum
Emser Str. 9
10719 Berlin

T:+49 (0)30/577019530
F:+49 (0)30/577019539
M: info@spree-liegenschaften.de

Sie haben noch Fragen?
Wir sind für Sie da!